Musicaldance / Ballett

Musicaldance / Ballett

Andrea Schottleitner

Die Ballettschule ist ein Teil der Franz Schubert Musikschule, dessen Einzugsgebiet die Gemeinden Breitenau, Schwarzau, Pitten, Seebenstein, Erlach und Walpersbach sind. Zielgruppe sind Kindergartenkinder ab drei Jahren, Schulkinder, Schüler und Erwachsene.

„Kindertanz 1“

In spielerischer Form werden die Grundformen des klassischen Balletts, Rhythmik und Musikalität, Raumformen und sozailes Verhalten in der Gruppe unterrichtet. Pro Klasse sind bis 12 SchülerInnen und der Unterricht findet in altersgerechter Form mit viel Phantasie und auch Gesang statt. Ein bis zwei Auftritte pro Schuljahr präsentieren das Können und erweitern die Tanzerfahrungen.
Alter: 3 bis 5 Jahre

„Kindertanz 2“

Nach Alter und Können gestaffelt erwerben die SchülerInnen Tanzschritte und Tanzstile an der Stange und im Raum.In ein bis zwei Auftritten pro Schuljahr werden die einstudierten Tänze mit dem erarbeiteten Können präsentiert und die Tanzerfahrung auf der Bühne erweitert.
Alter: ab 6 Jahren

„Kindertanz 3“

Fortführung des Kindertanzens 2 mit schwierigeren Schrittkombinationen und Tänzen. In ein bis zwei Auftritten pro Schuljahr werden die einstudierten Tänze mit dem erarbeiteten Können präsentiert und die Tanzerfahrung auf der Bühne erweitert.
Alter: Fortgeschritten; Kinder von 6-10 Jahren

„Ballett 4“

Fortgeschrittene Kinder lernen Klassische Tanz- und Schrittkombinationen und setzen ihr Können in Tänzen um. Ein bis zwei Auftritte erweitern die Bühnenerfahrung und zeigen ih Können vor Publikum.
Für Kinder mit Vorkenntnissen

„Ballett 5+“:

Klassisches Ballett mit Exercise an der Stange, Schrittkombinationen en milieu und Stretching, sowie Spitzentanz bei Eignung ab 12 Jahre. Teilnahme am Ensembletreffen „Tanz im Gespräch“ in St. Pölten, Balleröffnungen und Auftritte bei Veranstaltungen.